Dampfgarer – Technikguide

Dampfgarer oder Kombi-Dampfbackofen?

Der Unterschied zwischen Dampfgarer und Dampfbackofen wird am Ende dieses Beitrags klar. Ein Kombi – Dampfbackofen gehört für mich heute zu einer gut ausgestatteten Küche dazu und wird in Zukunft unverzichtbar werden.

Ich erkläre Dir hier ausführlich, woher die Garmethode des Dampfgarens kommt, warum sie so gesund ist und welche Varianten es dazu gibt.

Woher kommen Dampfgarer?

Garen mit Dampf hat schon eine sehr lange Tradition. Mit einem Bambusaufsatz für den Wok wird in der asiatischen Küche schon seit Jahrhunderten mit Dampf gegart. Noch heute wird dort auf diese traditionelle Art gekocht. Im Wok wird dazu Wasser gekocht, welches dann als 100°C heißer Wasserdampf durch den Bambusaufsatz strömt und so die darin eingesetzten Speisen gart.

Dampfgaren ist …

„Dampfgarer – Technikguide“ weiterlesen

Dunstabzug – Technikguide

Welcher ist der beste Dunstabzug?

Nachdem Du aufmerksam meinen Bericht über den Kochdunst gelesen hast, beantworte ich Dir jetzt die Frage nach dem besten und effizientesten Dunstabzug um den Kochdunst zu entsorgen.

Du denkst bestimmt, die Antwort ist doch einfach und naheliegend: Der Kochdunst steigt ja nach oben und wird dann auch am besten mit einer darüber angebrachten Haube entsorgt. Schließlich sind ja auch alle Profi- / Gastroküchen so eingerichtet.

Was sich so einfach und plausibel anhört, bringt jedoch einige Schwierigkeiten mit sich. Bevor ich meine Lösung präsentiere, beschreibe ich Dir die 7 Schwierigkeiten, die Dunsthauben haben und die Probleme, die es zu lösen gilt:

„Dunstabzug – Technikguide“ weiterlesen

Muldenlüftung oder Kochfeldabzug

Begrifflichkeiten und Funktionsfähigkeit

Dunsthaube nach unten, Muldenlüftung, Downdraft, Tischlüftung oder doch lieber ein Kochfeldabzug?

Wie heißt das Ding denn nun, das gerade in aller Munde ist? Und warum sollte es besser sein als Deine klassische Dunstabzugshaube?

In diesem Beitrag erkläre ich die unterschiedlichen Begriffe und zum Teil unterschiedlichen Systeme, die dahinter stecken.

Außerdem erkläre ich, welches System besser funktioniert und warum.

„Muldenlüftung oder Kochfeldabzug“ weiterlesen

Kochdunst gehört nicht in den Wohnraum

Diesmal geht es nicht um den Titel dieser Website und um den „Dunstkreis Küche“ sondern tatsächlich um das, was beim Kochen entsteht, den Kochdunst.

Ergänzend zu dem Dunstabzug – Technikguide gehe ich hier auf folgende, allgemeinere und grundlegende Fragen ein:

  • Was ist eigentlich der Kochdunst?
  • Wozu brauche ich einen Dunstabzug?
  • Was ist besser, Abluft oder Umluft?

„Kochdunst gehört nicht in den Wohnraum“ weiterlesen

Speisekammer – Gestaltungstipp

Wozu eine Speisekammer oder Speis?

Früher hat man jedem Haus einen unbeheizten, dunklen Raum als Speisekammer (oder Speis) der Raumgestaltung hinzugefügt. Der Raum war dazu entweder im Keller oder in Nähe der Küche platziert. Kühlschränke waren noch ein Luxusgut und nicht in jedem Haushalt verfügbar. Man musste sich also anders behelfen um die Lebensmittel aufbewahren zu können. „Speisekammer – Gestaltungstipp“ weiterlesen

Kühlschrank – Technikguide

Kühlschrank Technik und Geschichte

Als Aufbewahrungsort für verderbliche Speisen und zum Temperieren von Getränken ist ein Kühlschrank oder Gefrierschrank für verschiedene Zwecke und Temperaturbereiche einsetzbar. Er ist heute in keinem Haushalt mehr wegzudenken. Dabei gibt es die Gerätetechnik noch nicht einmal 100 Jahre. Davor wurden die Lebensmittel in Schränken oder Kellern aufbewahrt, die z.T. mit Natureisblöcken gekühlt wurden. Noch bis in die Nachkriegszeit gab es viele Haushalte, die regelmäßig mit Eisblöcken (zwischenzeitlich künstlich hergestellt) beliefert wurden.

Zur Technik und Geschichte von Kühlschränken und Gefrierschränken gibt es bei Wikipedia eine sehr ausführliche und gute Beschreibung. Deshalb verzichte ich hier darauf, dies noch weiter auszuführen. Ergänzend möchte ich nur noch die anschaulichen Videos der Firma Liebherr empfehlen. Hier wird zum Beispiel die Funktionsweise eines Kühlschrankes erklärt:

 

Bevor ich zu Empfehlungen für die richtigen Geräte komme, erkläre ich zum besseren Verständnis kurz etwas zum Nutzen und zur Technik eines Kühlgeräts. „Kühlschrank – Technikguide“ weiterlesen

Backofen – Technikguide

Backofen ist ein Oberbegriff für ein Gerät, welches unter dem Kochfeld im Unterschrank oder im Hochschrank in Sichthöhe eingebaut wird. Den Backofen gibt es für unterschiedliche Zwecke und oft werden auch

DIE Backofen Ikone von Gaggenau: der EB 300 (seit 1986 bis heute Handgefertigt)
Quelle: Gaggenau

mehrere Backöfen in eine Küche eingebaut.

 

Es gibt z.B. Kompaktbacköfen, Großraumbacköfen, Dampfbacköfen und Mikrowellenbacköfen mit Beheizungsarten wie z.B. Heißluft, Ober- und Unterhitze, Grill, Backstein usw.

Dieser Beitrag gibt Dir einen Überblick über die verschiedenen Bauformen und Größen sowie über die Beheizungsarten. Außerdem erkläre ich die unterschiedlichen Bedienmöglichkeiten und Konzepte sowie Zusatzfunktionen.

Hier gehe ich vorerst bewusst nur auf die Einbau – Elektro – Backöfen ein. Selbstverständlich gibt es auch Holz-, Stand- oder Gasherde mit Backöfen. Über diese Geräte berichte ich vielleicht später in einem gesonderten Beitrag .

„Backofen – Technikguide“ weiterlesen

Kochfeld – Technikguide

In diesem Beitrag schreibe ich über autark betriebene Kochfelder. Manche Hersteller sprechen dabei auch von Kochstellen. Autarke Kochfelder werden entweder mit einem separaten Schaltkasten über Drehknebel bedient oder über eine Sensor – Touchbedienung, die direkt oben auf dem Kochfeld angebracht ist.

Ein Kochfeld ist eine Platte auf der man seine Speisen entweder direkt oder im speziellen Kochgeschirr erwärmen kann. Die Oberflächen bestehen entweder aus Edelstahl oder aus Glaskeramik.

Jeder Kochfeld – Hersteller bezieht seine wichtigsten Komponenten (Oberfläche und Heizelemente) von den gleichen, wenigen Zulieferern und baut die Kochfelder zu einem eigenen, individuellen Produkt zusammen, daß zu seinem Sortiment dazu passt.

Bevor ich noch etwas zu den Größen und Bauformen sage, gehe ich erstmal auf die wichtigsten Komponenten und die Beheizungsarten ein.

„Kochfeld – Technikguide“ weiterlesen

Küchengeräte – Übersicht und Hersteller

Küchengeräte gruppiere ich grob in Einbau- oder Großgeräte sowie Hand- oder Kleingeräte.

Einbau- oder Großgeräte

In dieser Gerätegruppe geht es um Backöfen, Kühlschränke, Kochfelder, Dunstabzüge und Geschirrspüler.  Zu diesen Küchengeräten gibt es ausführliche, einzelne Beiträge unter „Technik„, sodaß ich darauf hier nicht detaillierter eingehen möchte.

Hand- oder Kleingeräte

Hier geht es um Küchengeräte wie Kaffeemaschinen, Espressomaschinen, Mixer, Rührgeräte, Wasserkocher, Eierkocher, Küchenmaschinen, Toaster, Mikrowellengeräte, Küchenwaagen, Allesschneider, Brotbackautomaten, Vakuumierer, Eiswürfelbereiter, Entsafter, Zitruspressen, Waffelautomaten, Popcornmaschinen, Elektrogrills, Friteusen, Sous-Vide Garer usw.

Über einige dieser Küchengeräte möchte ich noch ausführlich unter „Ausstattung“ berichten.

Hersteller

In diesem Beitrag stelle ich die 4 großen Hersteller für Küchengeräte vor, die ein Gesamtsortiment anbieten. Es gibt noch zahlreiche Spezialanbieter (z.B. für Dunstabzüge oder Kühlschränke), die ich bei den einzelnen Beiträgen im Bereich Technik vorstelle.

„Küchengeräte – Übersicht und Hersteller“ weiterlesen

Geschirrspüler – Technikguide

Geschirrspüler - Korb, Bildquelle Miele
Quelle: Miele
Wer baut Geschirrspüler in Deutschland?

Ich spreche in diesem Artikel ausschließlich über Haushalts – Geschirrspüler. Hersteller von Haushalts – Geschirrspülern gibt es in Deutschland gar nicht so viele wie man vielleicht vermutet. Aus Respekt vor den deutschen Arbeitsplätzen möchte ich hier ausschließlich diese Produktionsstätten hervorheben und vorstellen.

Nur Miele und die BSH (Bosch-Siemens-Hausgeräte) fertigen ihre Geräte in Deutschland. Miele fertigt im Werk Bielefeld und die BSH in Dillingen an der Donau. Miele gilt als der Pionier und war die Firma, die bereits 1929 den ersten Geschirrspüler in Europa baute. Zur BSH gehören die Marken Gaggenau, Siemens, Bosch, Neff und diverse Untermarken wie z.B. Constructa. Alle Geschirrspüler der BSH-Marken werden im größten, deutschen Geschirrspülerwerk in Dillingen an der Donau gebaut.

Alle anderen Marken, die Geschirrspüler in Deutschland anbieten, fertigen diese im europäischen Ausland oder außerhalb der EU.

Worauf achte ich beim Geschirrspülerkauf ?

Die Auswahl an Geschirrspülern ist bei jedem Hersteller riesig. Dabei kommt es zuerst auf die verschiedenen Möglichkeiten in der Bauweise an, welche die Typenauswahl vervielfältigt. Ist erstmal die Einbausituation geklärt, bleiben meist nur noch 3-4 Typen zur Auswahl übrig. Die oft großen Preisunterschiede zwischen diesen Typen sind dann meist in der Ausstattung begründet.

Doch was ist dabei wichtig? Dies werde ich nachfolgend erläutern.

„Geschirrspüler – Technikguide“ weiterlesen